Donnerstag, 5. März 2015

TK Maxx Pre-Opening SCS - Seiersberg

Gestern fand das Pre - Opening der ersten österreichischen TK Maxx Filiale in der Shopping City Seiersberg bei Graz statt. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass ich schon vorab einen Blick auf den Shop werfen durfte, da ich ein großer Fan von TK Maxx bin. Für alle die mit dem Konzept der Marke noch nicht vertraut sind, habe ich ein paar Infos für euch zusammengefasst. TK Maxx stammt aus den USA und heißt eigentlich TJ Maxx. Aber nachdem dieser Name in Europa schon vergeben war, wurde einfach der nächste Buchstabe im Alphabet benutzt und aus TJ einfach TK. 

http://cutecitygirl.blogspot.co.at/2015/03/tk-maxx-pre-opening-seiersberg.html

Das Sortiment umfasst wirklich alles was das Herz begehrt: Beauty- und Kosmetikartikel, Homeware, Damenmode, Herrenmode, Kindersachen, Schuhe, Unterwäsche und natürlich nicht zu vergessen, jede Menge Accessoires. Man findet High-End Marken wie zum Beispiel Stella McCartney, Versace, Fendi und Moschino. Außerdem Michael Kors, Diesel, Karl Lagerfeld, DKNY, Lipsy, Steve Madden, Even & Odd und viele viele mehr. Die Preise sind absolut günstig und können bis zu minus 60 % vom normalen Verkaufspreis reduziert sein.
 
Was ich besonders spannend finde ist, dass selbst die Filialen nicht genau wissen welche Ware sie bekommen. Es gibt mehrere Lieferungen pro Woche und erst beim Auspacken sehen die Verkäufer welche Marken dabei sind. Wichtig hierbei ist zu sagen, dass es oft Einzelstücke sind und man am besten sofort zuschlagen sollte, wenn man etwas Tolles entdeckt hat. Das Motto hier ist nämlich: Was weg ist, ist weg ! Dafür freut man sich umso mehr wenn man ein tolles Schnäppchen macht. Ebenfalls beachten sollte man, dass die Sachen nicht nach Marken sortiert sind sondern nach Größen.


Da das Opening in Graz war, wurden wir Wienerinnen mit einem Shuttle Bus abgeholt und direkt nach Seiersberg gebracht. Im Bus gab es Brötchen und Champagner und wir haben es uns richtig gut gehen lassen. Die Fahrt mit den anderen Bloggerinnen war dementsprechend lustig und die Zeit ist wie im Flug vergangen. Mit dabei waren Petra von Kirschblüte, Katja von Collected by Katja und Bine von Beautyglace. Nach der Ankunft durften wir über den roten Teppich laufen und es gab Snacks, Getränke und niedliche Cupcakes.

 

Die Filiale in der Shopping City Seiersberg ist um die 1600 m² groß, für einen TK Maxx gerade so ausreichend. Aber wenn man einmal die Filiale in Berlin am Alexanderplatz besucht hat können einem alle anderen Shops nur klein vorkommen. Dort gibt es nämlich drei Etagen Shoppingparadies. Trotzdem bietet TK Maxx auch in Seiersberg das komplette Sortiment an. Die Auswahl an Taschen, Damenmode und Homeware ist wirklich sehr groß. Die Abteilung mit den Schuhen und der Herrenmode ist dafür ein wenig kleiner ausgefallen. Das ganze Sortiment zu beschreiben ist wirklich schwer, denn es gibt wirklich fast nichts was es hier nicht gibt. 

 

Da ich weiß, dass viele von euch sehen möchten was ich gekauft habe und gerade das besonders spannend finden, möchte ich euch meine Shopping-Ausbeute nicht vorenthalten. Allerdings muss ich hier dazu sagen, dass ihr die gleichen Artikel wahrscheinlich nicht nachkaufen könnt, da das Sortiment schnell wechselt und von den meisten Sachen nur ganz wenige im Regal stehen. Ich habe mich auf kleine Dinge beschränkt und diesmal gar nichts zum Anziehen gekauft. Dafür durften ein großes Set neuer flauschiger Handtücher und diverse tolle Beauty- und Technik-Gadgets mit.



Die reguläre Eröffnung des Shops war heute, also könnt ihr ab sofort auf Schnäppchenjagd in  Seiersberg gehen ! 

Ich bin nach wie vor ein großer Fan von TK Maxx. Man sollte für einen Besuch im Shop auf jeden Fall genügend Zeit einplanen, damit man wirklich die Chance hat alles durchzuschauen. Die nächste Filiale im Park der Shopping City Süd in Vösendorf bei Wien wird vorrausichtlich am 23. April 2015 eröffnen. Da wir im Süden von Wien wohnen und nur 10 Minuten in die SCS brauchen ist die Lage für mich ideal und ich freue mich schon riesig auf die Eröffnung ! 


Kennt ihr TK Maxx ? Wie gefällt euch das Konzept ?


 PS.: Das war übrigens mein Ausnahmekauf beim Shopping-Fasten !



*Die Einladung zum Event erfolgte kosten- und bedingungslos.

Kommentare:

  1. Ich bin schon so neugierig und freu mich auf den tk maxx in der scs. Scheine in deiner Nähe zu wohnen ich brauch auch nur 10 min in die scs. Tolle ausbeute. Kann mir das Konzept noch nicht so richtig vorstellen und bin auf die Preise gespannt!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch schon gespannt wie Pfeil und Bogen ;-) vor allem kenne ich ja TJMaxx aus den USA und TKMaxx aus England und freu mich jetzt natürlich, dass ich jetzt auch "gleich ums Eck" (=SCS) auf Schnäppchenjagd gehen kann.

    P.S.: Tolle Beute! :-D

    AntwortenLöschen
  3. ich war heute dort, kenne tk maxx aus deutschland, und bin hin und weg von der filiale. :) sie mag zwar nicht die größte sein, aber meine schwester und ich haben trotzdem mal locker zwei einhalb stunden drinnen verbracht, und trotzdem nicht alles durchstöbert. ;) ich mag das konzept von tk maxx sehr und bin begeistert davon, dass nun auch in österreich filialien geführt werden, ich liebe es einfach auf schnäppchen-schatzsuche zu gehen.

    tolle sachen hast du gefunden! von den w7 sachen war gar nichts mehr da bei meinem besuch.

    lg melanie

    AntwortenLöschen
  4. Ich stöbere auch gerne bei TK Maxx :) Wenn man Glück hat findet man richtig gute Schnäppchen! Die W7 Palette habe ich mir auch letztens erst gekauft.

    Ich würde mich freuen, wenn Du meinem Blog auch einen Besuch abstattest :3

    Liebe Grüße ♥
    Ivi

    AntwortenLöschen
  5. Klingt wirklich toll, schade, dass ich nicht dabei sein konnte. Freue mich aber schon auf die Eröffnung in Wien! lg Vicky

    AntwortenLöschen